Projekt

Kidical Mass

Nächste Termine

Rückblick

Wir suchen Gottis/Göttis für die Kidical Mass, damit wir die Bewilligungen bezahlen können.


Die Kinder sind unsere Zukunft. Wenn sie heute aufs Velo steigen, fahren sie auch morgen damit. Die Zahlen zeigen aber einen Rückgang der Velonutzung bei Kindern und Jugendlichen in der Schweiz. Das darf nicht sein! Setzen wir ein Zeichen, damit die Strassen wieder ein angenehmer und sicherer Ort für die Kinder werden!

Dafür ist die Kidical Mass als spassgeladener Veloumzug für Kinder und ihre Familien bestens geeignet. In gemütlichem Tempo fahren wir im Verbund auch durch grösseren Strassen. Jedes Kind kann mitfahren, sei es mit Stützrädern, auf dem Laufrad oder im Anhänger. Die Strecke ist jeweils etwa 5 Kilometer lang.

Die Kidical Mass ist sicher. Der Umzug wird von der Polizei und Vélorution-Mitgliedern begleitet, welche für die Sicherheit und den guten Verlauf sorgen. Somit können die Kinder von der freien Strecke voll profitieren und alle können die Strasse ohne Ängste geniessen.